Racha Yai und Noi

Racha Yai und Racha Noi – 3 Tauchgänge

Die Tauchplätze von Racha Noi Tunterscheiden sich deutlich von der Schwesterinsel Racha Yai. Racha Yai ist eine Granitinsel, bewohnt von Einheimischen und auch Touristen, während Racha Noi unbewohnt ist. Die heutige Insel Racha Noi war ursprünglich ein offenes Riff, das in jahrtausenden die Meeresoberfläche durchbrochen hat. Unterwasser gehen die Unterschiede weiter, wodurch keine Langeweile aufkommt. Der Tauchplatz Racha Noi South Tip hat sich zu Phukets Manta Hot Spot entwickelt, so sind in den Monaten November bis Januar Manta Sichtungen sind ziemlich häufig. Jedoch ist diese Tauchplatz auf rund von Tiefe und Strömung nichts für Anfänger, daher empfiehlt es sich entweder um die 50 plus Tauchgänge zu haben oder Advanced Taucher zu sein und mit Strömung umgehen können.

Geignet für: Taucher, Anfänger Level und aufwärtz, für Schnorchler nur bedingt

Zeit:

Abholung am Hotel (je nachdem wo auf Phuket) zwischen 07:15Uhr und 07:45Uhr , Rückkehr gegen 17:00Uhr und 18:00Uhr

Prris für zertifizierte Taucher: 3800 THB (Ausrüstungs Miete kostet 500 THB extra)

Preis für Nicht-Taucher: 2200 THB

Preis für zertifizierte Taucher - 3 Taucgänge: 3800 THB (Ausrüstungs Miete kostet 500 THB extra)
Preis für Nicht-Taucher: 2200 THB 

Inclusive: 

leichtes Frühstück, Tee, Kaffee, Wasser, Mittagessen und frische Früchte.

Transfer vom und zurück zu Deinem Hotel (Nur für die folgenden Orte Kamala, Kalim, Patong, Karon, Kata und Chalong). Die Abholung von anderen Orten kann gegen Gebühr organisiert werden.

Professioneller Tauchguide, Pressluftflasche und Blei

Exclusive:

Tauchausrüstung – Verleih mit Maske, Schnorchel, Jacket, Atemregler, Flossen und Shorty – 500 THB, Tauchcomputer 250 THB, 15L Tank 300THB (für den ganzen Tag), Nitrox 300 THB (pro Füllung)

Was solltest Du mitbringe? Handtuch/Badetuch, Badeanzug/Badehose, Wechselsachen und Sonnenkrem.